Dienstag, 3. April 2012

Die Viertelstunde der Narren! // Erster Podcast!

Hallo Leute!

Hier meldet sie wie immer euer Mario-WL!
Der Titel dieses Posts sagt es schon: Tada, hurra! Mein erster Podcast!
Natürlich wäre der alleine ziemlich langweilig... weswegen ich mir ganz frech den Philipp S. von DetektivConan-News.com gekrallt habe, welcher auch fürs dazugehörige Forum sowie das Wiki Verantwortung übernimmt.

Der Name ist noch nicht final, wir mögen ihn aber bisher beide. "Narr" ist nunmal mein Wort und in Verbindung mit der Übersetzung des 15. Detektiv Conan-Filmes, der ja noch nicht in Deutschland erschien, wird ein "von den Machern vom ConanCast" unterstrichen.

Wir beide würden uns extreeemst über euer Feedback dazu freuen!

Eins vorneweg: Ja, die Viertelstunde ist leicht überzogen, dennoch haben wir doch nicht ganz die Stunde geknackt, ich bin von der falsch angezeigten Skype-Zeit ausgegangen. :D

Liebe Grüße und viel Spaß bei 50% Conan und 50% alles andere!

Mit Philipp S. und Mario-WL aka Kevin. Wuahuu!



Hier könnt ihr den Podcast bei iTunes anhören und runterladen! :)
Und hier könnt ihr ihn euch ganz normal herunterladen, sollte der Player nicht funktionieren.
Danke an Kafei von Triforceseekers für seine Hilfe wegen dem Player!

Es ist die Nummer #1 ... was sagt ihr zum Versuch? :)

Kommentare:

  1. Nun, was soll ich sagen - Auch, wenn ihr ein wenig [über!] Müll gelabert habt ;-), waren diese vier Viertelstunden der Narration der Narren vier Viertelstunden der Unterhaltung! :)

    War sehr interessant, wie ihr die aktuellen Ereignisse im Newsblog besprochen habt, auf die Umfragen eingegangen und eure eigene Meinung dazu abgegeben habt, aber auch die Gespräche abseits von Conan, wie z.B. über andere Manga-Serien, die ihr gerne lest/gelesen (und gekauft oder auch nicht :D) habt, waren interessant. Von Bleach und High School of the Dead hab ich zumindest den Anfang mir angeschaut, Bleach war mir allerdings letzten Endes zu lang (ne weitere Endlos-Serie neben Conan wär mir zu viel) und HSotD werd ich evtl. noch zu Ende schauen.

    Die einzigen Anime-Serien mit mehr als, sagen wir mal 50 Episoden, die ich aktuell noch weiterschaue, sind Bakuman. und Hayate no Gotoku (ist ja auch die Serie mit den meisten Conan-Parodien :D), weil die nach jeder Staffel mind. ein halbes Jahr pausieren.

    Also, macht weiter so mit dem Narren-Talk,
    Euer Sumpfbiber (und genau, das Bild zum Sumpfbiber im Conan-Newsblog war aus der 2. Anime-Staffel von Bakuman. zur Serie "Otter 11", gut erkannt, Philipp ^^)

    AntwortenLöschen
  2. Hach, sehr schön, dieser etwas andere Podcast! Ich bin Stammhörer vom ConanCast, und euch beiden jetzt nebenbei etwas Off Topic über andere Themen reden zu hören ist sehr entspannend! Da ich euch beide als Personen mag, und eure Stimmen angenehm finde, mag ich diesen Podcast sehr, und freue mich auf mehr OffTopic-Gerede! Mach Spaß, euch zuzuhören! Weiter so! :3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, und um auf Bleach zurück zu kommen: Ich finde, dass die ersten Bände auch sehr stupide sind, da ist dir der Anime mehr zu empfehlen! Der ist wirklich unterhaltend, und ab der Episode 25 geht es mit einer kontinuierlichen Handlung strikt weiter! Zugegeben, ich habe auch erst ab der 27 Folge geschaut, aber dort baut sich ein richtiger Spannungsbogen auf! Empfehlenswert ist es auf jeden Fall, da die Folgen dort wirklich lustig und spannend sein können! Mit den ersten paar Bänden habt ihr aber wirklich recht. Die mochte ich auch nicht so wirklich gerne! ;)

      Löschen
    2. Ich möchte mich bei dir für deinen einfallsreichen und sinnvollen Kommentar bedanken, HoZweMu!
      Es ist schön, dass wir beide auch direkt Hörer vom "richtigen" ConanCast schnappen konnten - das war unsere "Hauptzielgruppe", wenn man so will.^^
      Dankeschön!

      Löschen
    3. Auch von mir grossen Respekt!!
      Tolle Arbeit und weiterhin viel Glück für die Zukunft, du hättest eine erfolgreiche mehr als verdient ..

      Löschen
    4. Awww, Dankeschön! :) Ich denke, jeder verdient eine erfolgreiche Zukunft! Deine Worte sind trotzdem sehr schön zu lesen, vielen dank! Werde mir auch weiterhin bei allem, was ich mache, viel Mühe geben! :)

      Löschen
  3. Ich wäre gerne GAAAAST!!!!!!!

    AntwortenLöschen